Alle Beiträge von Fachschaft

ACI Exkursion 2018

Liebe Studis,
auch diese Jahr findet wieder eine Exkursion des ACI statt.
Dazu geht es vom 08. bis 12.10. 2018 nach Köln, wo insgesamt drei Betriebe der Chemischen Industrie an unterschiedlichen Standorten um Umkreis besucht werden.

Die offizielle Anmeldefrist auf dem Flyer wurde verlängert und läuft noch!

Die Exkursion wird jedes Jahr für alle Studierenden der Chemie (50 bzw. 100% BA, MA, Lehramt) und Biochemie organisiert und es sind noch Plätze frei!

Die Kostenbeteiligung beträgt vorraussichtlich maximal 35,- € pro Person.

Bei Interesse, meldet euch bitte direkt bei PD Dr. Matthias Hofmann
matthias.hofmann (at) aci.uni-heidelberg.de

women&work 2018

Liebe Studierende,

am 28. April findet die women&work – Europas größter Messe-Kongress für Frauen – in Frankfurt statt. Bis zum 25. April können sich interessierte Studentinnen und Absolventinnen noch für Vier-Augen-Gespräche bei über 100 Arbeitgebern bewerben.

Zusätzlich bietet der Kongress Ihnen und Ihren Studentinnen und Absolventinnen Impulse, Anregungen und eine effektive Plattform, um mit Expertinnen und Experten zu netzwerken. Und auch das zusätzliche Rahmenprogramm lohnt einen Besuch.

In der Karriere- und Leadership-Lounge beantworten Expert(inn)en Fragen zu Themen, wie optimaler Auftritt, Gehaltsverhandlung, optische Kompetenz, die Kunst der persönlichen Positionierung, Networking, Mentoring oder die Beseitigung von Karrierehürden.

Der Messe-Besuch ist kostenfrei!

Weiter Infos findet ihr hier.

Tag des Stipendiums 2018

Liebe Studierende,

am 08.05.2018 findet an der Hochschule Ludwigshafen der „Tag des Stipendiums“ statt, bei dem sich dieses Jahr mehr als zehn Begabtenförderwerke vorstellen. Aktuelle Stipendiatinnen und Stipendiaten informieren an Messeständen über ihre eigenen Erfahrungen mit den Stipendien und dem Bewerbungsprozess. Begleitet wird die Veranstaltung von mehreren Rahmenvorträgen zum Thema Studienfinanzierung. Details können dem beigefügten Flyer entnommen werden. Weiter Infos gibt es ebenfalls auf der Facebook-Seite zur Veranstaltung.

Stipendieninfoabend 2018

Liebe Studierende,

die Zentrale Studienberatung der Universität Heidelberg richtet auch 2018 wieder einen Stipendieninfoabend aus. Die Veranstaltung bietet Studieninteressierten, Studierenden und Promovierenden die Möglichkeit, sich über verschiedene Förderwerke zu informieren und ermutigt sie, sich für ein passendes Stipendium zu bewerben.

Dazu lädt die Zentrale Studienberatung  alle Studierenden ein, sich mit aktuellen Stipendiaten der jeweiligen Förderwerke auszutauschen und sich im persönlichen Gespräch über Förderprogramme und Vergabekriterien zu informieren.

Der Stipendieninfoabend findet am 22. März 2018, 17.00 -19.00 Uhr im Foyer der Neue Universität Heidelberg (Universitätsplatz) statt.

Weiter Informationen findet ihr auf der Hompage des Veranstalters und in diesem Flyer.

Studentische Fragestunde mit Jean-Pierre Sauvage

Wie ihr wahrscheinlich bereits wisst, wird am Di. 16.01.18 Jean-Pierre Sauvage im Rahmen der Chemischen-Gesellschaft den Vortrag „From catenanes and knots to molecular machines“ halten.

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass Herr Sauvage im Vorfeld an einer Fragestunde für Stundenten teilnehmen wird.

Dort könnt ihr all eure Fragen, welche ihr einem Nobelpreisträger schon immer einmal stellen wolltet, direkt beantwortet bekommmen.

Fragen, welche konkret die Forschung Herr Sauvages betreffen, sollten jedoch eher zum Ende des anschließenden Fachvortrags gestellt werden.

Das ganze wird ebenfalls am Di. 16.01.18 ab 15.30 Uhr im kleinen Hörsaal in INF 252 stattfinden.

Da der Platz im kleinen Hörsaal begrenzt ist, bitten wir darum euch vorher per E-Mail an veranstaltungen(at)chemie-heidelberg.de unverbindlich anzumelden.

Für die Fragestunde werden wir dann nach dem first-come-first-serve Prinzip Leute in den kleinen Hörsaal lassen können bis dieser voll ist.

Eure Fachschaft Chemie und Biochemie.

Forschungskolloquium 2017

Die Fachschaft lädt euch auch dieses Jahr wieder recht herzlich zu den Forschungskolloquien am 14. und 15. Dezember ein.

Dort werden sich die einzelnen Arbeitskreise des Fachbereiches  Chemie und Biochemie in kurzen, 15 Minuten langen Vorträgen vorstellen. Dadurch könnt ihr einen Überblick erhalten, welcher euch die Auswahl von Arbeitskreisen für  Bachelor- bzw. Masterarbeiten sowie Forschungspraktika erleichtern soll.

Am Freitag 15. Dezember findet anschließend noch ein Get-Together für Studierende und Vortragende mit kostenlosen Getränken und Brezeln im Hörsaalgebäude statt.