Archiv der Kategorie: Allgemein

Werbeblock

iGEM Recruitment/ Meeting

Das iGEM-Team Heidelberg sucht weiter nach neuen motivierten Teammitgliedern. Gerne leiten wir ihre Mail und ihr Poster mit dem Aufruf an euch weiter:

„Dear everyone,

We, the iGEM team Heidelberg, are excited to announce that we are currently looking for new members. This week on Friday (15.01.21) we have an open meeting at 7 p.m. We will present our project ideas for this year and after there will be a discussion.

iGEM is a challenging interdisciplinary competition where young researchers try to tackle the world’s problems with the means of synthetic biology and informatics. Heidelberg has a long and successful history in iGEM which we will be happy to continue with you. It is not important from which faculty you come – synthetic biology finds challenging tasks for everyone – designers: art in science, communication, project filming, webpage creation; mathematicians: apply category theory and algebra for RNA modelling; computer scientists: whether you’re into numerics of programming language theory, we’ve got the project for you! biologists: the wetlab or drylab awaits you…

If you are interested to join our team and together with us find solutions to the global problems, we are happy to see you at our meeting! ([For the link to the meeting please take a look in the Whatsapp-groups „Fachschaftsinformationen“ or contact pr AT chemie MINUS heidelberg DOT de.])

Your application should include your CV, motivation and improvement ideas for our project, which we are presenting in our meeting.

Send your application to igemhd AT protonmail DOT com until 29.01.21

In the attachment, you can find our recruitment poster with all the necessary information on it.

All the best and see you soon,
Recruitment team of iGEM Heidelberg“

 

23. Frühjahrssymposium 2021 des Jungchemikerforums

Zwischen dem 29. März und dem 1. April organisiert das Jungchemikerforum (JCF) ein online veranstaltetes Frühjahrssymposium. Meldet euch gerne an! Hierzu mehr Infos:

jcf-frühjahrssymposium

 

Praktikum in der Medizinischen Chemie

Die Firma WMT AG bietet Praktika in der Medizinischen Chemie an. Hier mehr Infos:

praktikum-med_chem

Verfügbare Promotionsstellen

Theoretische Chemie: AK Vendrell

Gerne leiten wir hiermit weiter, dass für den Zeitraum 2021-2024 eine Promotionsstelle in der Theoretischen Chemie im SFB 1249 ausgeschrieben ist. Wendet Euch bei Fragen oder Interesse gerne an Prof. Dr. Oriol Vendrell. Weitere Infos findet ihr hier: 2021_SFB1249_PhD

Radiochemie: AK Panak

Der AK Panak sucht zur Zeit nach Masteranden und Doktoranden. Mehr Infos findet ihr hier: Masterarbeit_AK_Panak_Silicat, Masterarbeit_AK_Panak_N_Donor,
Website Radiochemie Heidelberg

Ende der Glasbruch-Versicherung

Liebe Studis,

sicher wisst ihr oder habt schon gehört, dass die Fachschaft bisher eine Glasbruch-Versicherung angeboten hat. Aufgrund der aktuell schlechten Konditionen haben wir uns entschieden, die Verträge nicht mehr zu verlängern. Das heißt, dass ihr aktuell am besten versucht, die Lage mit eurer Versicherung abzuklären oder euch zumindest für dieses Semester eine eigene sucht.

Falls ihr schon alte Anträge eingereicht habt, aber von der Fachschaft und/oder der Versicherung nichts gehört habt, meldet euch sofort. Anträge, welche ihr jetzt gültig machen wollt, solltet ihr jetzt einreichen (nicht Jahre später!!!).

Um auch für uns den Cut zur Versicherung endgültig zu machen, habt ihr noch bis zum 10.12. Zeit, euch an die unten aufgezeigte Email zu wenden. Alle Anträge, die später eingehen, werden wir nicht mehr einreichen/ unterschreiben.

Wendet euch bei Fragen und für die Einreichung eurer Anträge bitte an finanzen AT chemie MINUS heidelberg PUNKT de

Liebe Grüße,
Euer Fachschaftsrat (FSR)

Werbeblock

Hallo liebe Studis, 

wir hoffen, dass Ihr das Online-Semester so wie möglich überstanden habt und in der Vorlesungsfreien Zeit angekommen seid. 
Falls Ihr noch nach interessanten Beschäftigungen sucht, haben wir hier zwei Vorschläge für Euch: 

1. START-UP-SCHOOL der HEIINNOVATION

Das Format soll Studierenden mögliche Wege von einer innovativen Idee hin zum Enterpreneurship zeigen und erklären. 
Dieses Jahr steht die START-UP-SCHOOL unter dem Motto „Healthcare in a Digital World“. Sie findet vom 5. Oktober bis zum 13. November statt. 

Weitre Infos rund um HEIINNOVATION findet Ihr hier

2. FESTIVAL DER TATEN DIGITAL 2.0

Das Festival der Taten thematisiert die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung. Gemeinsam sollen Ideen und Projekte erarbeitet werden. Es wird von der ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH in Kooperation mit dem RRI Hub der RWTH Aachen organisiert und findet am 28. bis 30. August statt.  Den Link zur Anmeldung findet ihr hier. 

Eure Studienfachschaft Chemie/Biochemie

StuRa und FSR Wahlen – Eure FSR-Kandidaten stellen sich vor!

Vom 06. bis zum 14. Juli könnt Ihr Eure Vertreter für den StuRa sowie für Euren FSR wählen! Die Wahlen finden dieses Jahr ONLINE statt. Alle Infos dazu findet Ihr auf der StuRa-Seite: Wahlen.

Wenn Ihr Euch fragt, was der FSR noch mal eben war, schaut gerne hier


Auf dem Foto seht Ihr die diesjährigen Kandidaten/innen – (Von links oben nach rechts unten):
Lara Höhn
(6. Semester Bachelor Biochemie)
Jeannette Koch
(2. Semester Bachelor Chemie)
Sven Braner
(6. Semester Bachelor Chemie)
Antonio Páez Pilz
(2. Semester Bachelor Chemie)
Frederick Koch
(6. Semester Bachelor Chemie)
Florian Schmeller
(2. Semester Chemie)

 

Jede/r der sechs hat einen kleinen Text geschrieben, um Eure Stimme für sich zu gewinnen, auch diese möchten wir Euch kurz vorstellen: 

Lara
„Hallo ihr Lieben, ich bin Lara aus dem 6. Semester Biochemie und kandidiere mit einer Vielzahl an Ideen, Spaß und Motivation für eine 2. Amtszeit im FSR! Ich habe Lust auf neue Veranstaltungen, neue Themen und neue Strukturen und freue mich darüber, wenn ihr mir mit eurer Stimme die Gelegenheit dazu gebt!“

Jeannette
„Hallo 🙂 Ich bin Jeannette und studiere im zweiten Semester Chemie. Seit meinem Studienbeginn, also knapp einem Jahr, bin in der Fachschaft aktiv und es bereitet mir Freude, mich einzubringen. Im FSR würde ich nun gerne mehr Verantwortung übernehmen und mich so für Euch und Eure Interessen einsetzen!“

Sven
„Hi, ich bin Sven. Ich fange im nächsten Semester mit dem Masterstudium an und bin nun seit 2,5 Jahren in der Fachschaft und würde gern mehr Verantwortung übernehmen.“

Antonio
„Hi, ich bin Antonio und studiere im 2. Semester Chemie.
Ich habe mich für den FSR beworben, weil mich die Arbeit hinter den Kulissen und aber dann auch an vorderster Front sehr interessiert und ich bereit bin mich in meiner Freizeit damit zu beschäftigen, damit wir als Fachschaft auch weiter so gut funktionieren wie davor ;).  Dennoch ist natürlich wichtig, dass man wichtige Entscheidungen letztendlich unter Einbezug aller Studierenden bzw. der Fachschaft trifft und dafür werde ich mich auch einsetzen.“

Frederick
„Hi, ich bin Freddy, im 6. Bachelorsemester und im aktuellen FSR Finanzer. Ich bin schon länger in der Fachschaft aktiv und möchte weiterhin den Studienalltag mitgestalten.“

Florian
„Hey ich bin Flo, ich bin im 2. Semester Chemie und von Anfang an in den FS Sitzungen dabei gewesen. Um mich besser für euch einsetzen zu können hab ich Bock jetzt mehr Verantwortung zu übernehmen. Vote now: Florian Schmeller!“

 

Also – nutzt Eure Stimme und wählt vom 06. bis 14. Juli eure Vertretung in Form des Sturas sowie des FSRs! 

Eure Fachschaft Chemie/Biochemie

SmC-Symposium am 17.06.2020

Hallo liebe Studis, 

am Mittwoch, den 17.06.2020 um 19 00 Uhr findet wieder ein SmC-Symposium statt, dass wir gemeinsam mit dem Career Service der Universität Heidelberg organisieren.  Auf Grund der aktuellen Lage findet diese Semester lediglich eine Online-Veranstaltung statt. Den Zugangslink zur Veranstaltung findet Ihr hier.

Unser Referent ist Dr. Gunter Lipowsky vom Unternehmen Roland Berger.

Dabei handelt es sich um eine Unternehmensberatung mit deutschen Wurzeln und Hauptsitz in München. Der internationale Charakter des Unternehmens zeigt sich in den 52 Niederlassungen mit etwa 2 400 Mitarbeitern in 35 unterschiedlichen Ländern. Das Unternehmen erwirtschaftete im Jahre 2018 einen Umsatz von rund 600 Millionen Euro. 
Weitere Informationen vor allem zum Engagement der Firma zur Beratung in der Chemiebranche findet Ihr hier. 

Dr. Gunter Lipowsky promovierte von 2000-2004 an der Universität Heidelberg bei Prof. Dr. Helmchen. Nach acht Jahren bei der BASF arbeitete er für vier Jahre bei Clariant und ist seit 2016 bei Roland Berger, wo er mittlerweile Senior Project Manager ist. 

Also, nutzt die Chance von einem Alumni, mehr über den Werdegang nach der Uni zu lernen! Wir freuen uns auf Euch! 🙂 

Eure Studienfachschaft Chemie/Biochemie 

 

 

FSR und StuRa-Wahlen

Hallo liebe Studis, 

vom 06.-14. Juli finden die StuRa- und unsere FSR-Wahl statt. 
!! Bewerbungsfrist ist  diesen Mittwoch, den 10.06.2020  um 16 00 Uhr !!

Ihr habt also Lust Euch im FSR zu engagieren und Verantwortung zu übernehmen? Dann geht einfach auf die Wahlen-Seite des StuRas. Dort findet Ihr alle Informationen sowie das Bewerbungsformular für den FSR. Dieses müsst Ihr einfach ausfüllen, ausdrucken & unterschreiben. Das unterschriebene Formular schickt Ihr an das StuRa-Wahlbüro und damit ist Eure Kandidatur komplett! 🙂 

Offene FSR-Sitzung

Hallo liebe Studis,
bald steht die Wahl für den Fachschaftsrat (FSR) an. Der FSR bildet gewissermaßen den Kopf der Fachschaft. Zur Wahl kann sich jeder aufstellen, der gerne mehr Verantwortung übernehmen möchte. Mehr dazu, was genau der FSR macht, könnt Ihr hier nachlesen. Außerdem findet morgen, am 19.05.2020 um 19 00 Uhr eine öffentliche Sitzung statt, die Euch die Möglichkeit bietet, einen Einblick in die Arbeit des FSR zu gewinnen. Am Ende werden die verschiedenen Posten im FSR noch einmal vorgstellt. Unter folgendem Link (https://bbb.stura.uni-heidelberg.de/b/lin-44u-ygu) könnt Ihr der Sitzung beitreten.
Fühlt Euch herzlich eingeladen! 😊

Liebe Grüße,
der FSR der Fachschaft Chemie/Biochemie

Studieren in Zeiten von Corona

Durch die Corona Pandemie, läuft das Sommersemester 2020 etwas anders ab als wir es alle gewöhnt sind. Wir haben hier ein paar wichtige Infos für euch zusammengetragen:

  • Vorlesungen und Tutorien/Seminare finden zunächst ausschließlich digital statt
  • Die Saalpraktika im Bachelor starten verspätet (ab 11.05) und mit veränderten Praktikumsordnungen (teilweise müssen weniger praktische Analysen/Präparate gemacht werden bzw. werden durch theoretische Arbeiten ersetzt. Achtung, in manchen Praktika herrscht nun Maskenpflicht!
  • Abschlussarbeiten, die durch den Lockdown unterbrochen oder verschoben wurden, können verlängert werden. Meldet euch in diesem Fall direkt im Prüfungssekretariat.
  • Es gibt eine ergänzende Prüfungsordnung, die ihr hier einsehen könnt
  • Die Mensen bleiben bis auf weiteres geschlossen, aber dafür wurde ein Mensa to go Service eingerichtet. Hier müsst ihr am Vortag (bis 12 Uhr) euer Essen vorbestellen, das ihr dann in der Zentralmensa zwischen 12 und 14 Uhr abholen könnt. 
  • Es wird zunächst keinen regulären Fachschaftsdienst geben.
    • Wenn ihr Kittel oder Schutzbrillen braucht, schreibt eine Mail an kontakt @ chemie-heidelberg.de (ohne Leerzeichen), um einen Termin auszumachen. 
    • Wenn ihr Prüfungsprotokolle ausleihen wollt, schickt bitte eine Mail an protokolle @ chemie-heidelberg.de (ohne Leerzeichen). Die Protokolle werden zur Zeit ohne Kaution ausgegeben, aber wir bitten euch trotzdem ein eigenes Protokoll zu eurer Prüfung zu schreiben und uns zu schicken, damit das System weiterlaufen kann
  • Es wird im Sommersemester leider keine Veranstaltungen der Fachschaft geben.

Wenn ihr Fragen habt oder Hilfe braucht, könnt ihr euch jederzeit per Mail (über die Kontakt-Adresse) an uns wenden!

Weitere Infos und regelmäßige Updates findet ihr auch auf der StuRa-Seite

Bleibt gesund!

Feststofftonne – Das Forum für Bio-/Chemiker in Heidelberg

Hier findet Ihr eine Anleitung zur Registrierung auf unserem Online-Forum:

1) Auf feststofftonne.de/ gehen und Jetzt registrieren! wählen oder direkt auf feststofftonne.de/login gehen.

2) Im Formular Nein, erstelle jetzt ein Benutzerkonto wählen und Formular ausfüllen.

3) Im nächsten Schritt unbedingt eure Uni-Adresse anwenden (@stud.uni-heidelberg.de oder @uni-heidelberg.de) und Registrierung abschließen.

4) Es kommt eine Mail mit Betreff Bitte bestätige Dein Benutzerkonto bei Feststofftonne, auf den Link klicken oder Adresse in Browser eingeben.

5) Um Zugang zum geschützten studentischen Bereich zu bekommen, schreibt noch eine Mail von eurer Adresse an forum@chemie-heidelberg.de mit dem Betreff Freischaltung, welche deinen Benutzernamen im Forum beinhaltet.
Schickt diese Mail bitte nicht an die kontakt@ Mailadresse für allgemeine Anfragen.

6) Nach Eingang einer Mail mit Bestätigung seid ihr für die studentischen Foren freigeschaltet.

Viel Erfolg im Studium!